Cronidur® 30

Produkt

Der hochstickstoffhaltige martensitische Stahl CRONIDUR® 30 wurde für hoch anspruchsvolle, kritische Anwendungen entwickelt. Speziell in der Luft- und Raumfahrt kann CRONIDUR® 30 sehr effektiv eingesetzt werden.

Auf einen Blick

Leistungsdaten

Cronidur® 30 besitzt eine einmalige Kombination von Eigenschaften, die innovative und hochbeanspruchte Anwendungen oft erst möglich machen: sowohl in der Luft- und Raumfahrt, im allgemeinen Maschinenbau, in Medizin-, Pharma- und Lebensmitteltechnik, als auch in der Fertigung hochwertiger Konsumgüter diverser Branchen.

Cronidur® 30 ist ein hochstickstoffhaltiger, hochkorrosionsbeständiger, martensitischer Kaltarbeitsstahl mit überragender Zähigkeit bei einer Härte >58 HRC. Mittels Elektro-Schlacke-Umschmelzens bei hohem Druck (DESU) wird Stickstoff über die übliche Löslichkeitsgrenze hinaus zulegiert. Die entsprechend homogene Gefügeausbildung mit feinst verteilten Karbonitriden bei gleichzeitig hervorragendem Reinheitsgrad führt zu überragender Maßhaltigkeit, Polierfähigkeit und Verschleißbeständigkeit.


Der Einfluss von Stickstoff wirkt sich neben der sehr hohen Korrosionsbeständigkeit positiv auf die mechanischen Eigenschaften aus, was zu hoher Festigkeit bei gleichzeitig hoher Bruchzähigkeit sowie einer Anlassbeständigkeit von bis zu 475 °C führt.

VERFÜGBAR GEMÄSS:

  • SAE AMS 5898
  • ASTM F 899
  • UNS S42027

BESONDERE VORTEILE:

  • Sonderstahl mit hoher Härte, Verschleißfestigkeit und guter Schneidhaltigkeit
  • Sehr gute Korrosionsbeständigkeit im gehärteten Zustand >58 HRC

HAUPTANWENDUNGSBEREICHE:

Luft- und Raumfahrt, Rennsport, Maschinenbau, Schneidwarenindustrie (Industriemesser für die Lebensmittelindustrie), Werkzeuge für medizinische und pharmazeutische Anwendungen,  Hochpräzisionskugellager, Kugel- und Wälzläger, Kugelrollspindeln, Extruderschnecken, Pumpen und Ventile, hochglanzpolierbare Formen für den Kunststoffformenbau

 

PRODUKTPORTFOLIO:

1.4108
X30CrMoN15-1

Stabstahl
Ø

Bleche

 

Platinen
Dicke

Walzdraht
Ø

min.

5 mm 3 mm 20 mm 5 mm

max.

350 mm 20 mm 340 mm 21 mm

Mindest-
Fertigungsmenge 

600 - 1.200 kg 700 kg 250 - 1.000 kg 600 kg
Ausführung:
  • geschmiedet
  • gewalzt
  • geschält
  • gedreht
  • bearbeitet
  • freiform geschmiedet
  • nahtlos gewalzt

 

Form Warmumgeformtes Produkt

Abbildung

Werkstoffspektrum

  • Wälzlagerstähle
  • Werkzeugstähle
  • Qualitätsstähle
  • Vergütungsstähle
  • Warmfeste Stähle
  • Kunststoffformenstähle
  • Rostfreie Stähle

Wärmebehandlung

  • Austenitisieren
  • Weichglühen
  • Induktivhärten
  • Vergüten (+QT)

Mechanisch-technologische Eigenschaften

  • Anlassbeständigkeit
  • Dauerfestigkeit
  • Härtbarkeit
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Polierbarkeit
  • Reinheitsgrad
  • Schlagzähigkeit
  • Schnitthaltigkeit
  • Sägbarkeit
  • Temperaturwechselbeständigkeit
  • Verschleißwiderstand
  • Wärmeleitfähigkeit
  • Zerspanbarkeit

Stahlschlüssel

  • 40...49 - Chemisch beständige Stähle

Branchenfokus

  • Automobil
  • Bau-, Land- und Nutzfahrzeuge
  • Consumer Goods
  • Handel
  • Luft- und Raumfahrt
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Medizintechnik
  • Pharma-, Lebensmittel- und Kunststoffindustrie

Ansprechpartner

Jörg Schulze

Prokurist, Leitung Vertrieb der Energietechnik Essen GmbH

Julia Vogel

Teamleiterin Vertrieb HNS der Energietechnik Essen GmbH